Der Blechmann und der Segeberger Kreis

Ihr Lieben,

letztes Wochenende habe ich als neues Mitglied an der Tagung des Segeberger Kreises – Gesellschaft für kreatives Schreiben e.V. – diesmal in der Bildungsstätte Marienland Schönstatt bei Vallendar/ Koblenz – teilgenommen. Zurück bin ich nun mit vielen wunderbaren Eindrücken.
Ich habe zum Beispiel den Rhein – eingerahmt von Weinbergen und Burgen – bestaunt und einen der strahlendsten Doppelregenbögen jemals gesehen…

und – natürlich um einiges wichtiger 😉 – ich durfte viele herzliche und schreib-begeisterte Menschen kennenlernen. Mit einigen von ihnen habe ich zwei Tage intensiv zusammengearbeitet und geschrieben – zum diesjährigen Thema Schreiben im Maschinenraum.
Und wieder einmal habe ich gestaunt, welch bewegende und wunderschöne Texte selbst in kürzester Zeit entstehen können.

Meinen eigenen Lieblingstext inklusive seiner – ebenfalls am Tagungswochenende entstandenen – graphischen Weiterverarbeitung könnt Ihr oben sehen. Mein Dank geht dafür an Thomas Bütow, der uns vor die Herausforderung gestellt hat, unseren Text einmal einem Tiefzieh-Verfahren zu unterziehen.
Es war wirklich unglaublich spannend zu erleben, was jede*r Einzelne für sich daraus gemacht hat!
Ich wünschte, Ihr wärt dabei gewesen! 😀

Liebe Grüße an Euch alle.
Bis bald,
Eure Mo…

2 Kommentare zu „Der Blechmann und der Segeberger Kreis“

  1. Hat dies auf Mia.Nachtschreiberin. rebloggt und kommentierte:
    Liebe Mo,
    so, wie du das Wochenende beschrieben und deinen neuen Text dargestellt hast – wow, die Komposition von Wort und Bild beeindruckt mich, hihi, fast so wie das Video bei You tube – bin ich gefühlt ein wenig mit dabei gewesen … danke dafür!
    Gerne würde ich mir mal von dir die Text-Umsetzung zeigen lassen. Schön, wieder von dir zu lesen,
    ganz liebe Grüße,
    Mia.
    P.s.: Max mag Bot sehr gerne und würde ihn gerne mal kennenlernen …:-)

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Mo…,
    welch motivierende und schöne Einladung zum Segeberger Kreis! Bot ist herzerwärmend! Dem „Tiefzug“ werde ich gleich mal neugierig nachgehen.
    Hoffentlich kann ich auch endlich mal dabei sein.
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.