Offene Türen – Der Weg des Künstlers geht immer weiter

Erinnerst Du dich noch? In Woche 6 auf dem Weg des Künstlers habe ich Dir von einer Tür erzählt, die mir das Universum geöffnet hat. Ich wollte Dir später davon berichten und nun ist es endlich soweit. 

Ich habe damals die Einladung bekommen, beim 16. ERFURTER SCHMUCKSYMPOSIUM acht internationale Schmuckdesigner*Innen und einen Modedesiger 14 Tage lang bei ihrer kreativen Arbeit zu begleiten und in einem Blog davon zu berichten. Das war natürlich eine große Ehre und eine tolle Chance, die ich auf keinen Fall ausschlagen wollte, nur weil ich das so noch nie gemacht habe…

Vorgestern Abend fand unser erstes Treffen in den Künstlerwerkstätten der Stadt Erfurt statt. Wir haben gemeinsam zu Abend gegessen und erste intensive und inspirierende Gespräche geführt. 

Beim gestrigen ersten Werkstatt-Tag konnte ich dann schon so viele kreative Ideen und Arbeiten bestaunen, dass ich noch gar nicht richtig zum Schreiben gekommen bin. Aber das wird sich in den nächsten Tagen natürlich ändern, denn ich möchte dich gern an meinem neusten kreativen Abenteuer teilhaben lassen und lade dich daher ein, mir in den nächsten 2 Wochen auf dem Blog des ERFURTER SCHMUCKSYMPOSIUMS zu folgen. Ich werde dich dort mit Wort und Bild auf dem Laufenden halten…


Bis bald, egal ob hier oder dort, ich freue mich immer, Dich zu sehen! 🙂

 

 


Advertisements

6 Gedanken zu “Offene Türen – Der Weg des Künstlers geht immer weiter”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.